• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 1

„Es ist vollbracht…“

Am Samstag, dem 25.März 2017, fand in der Pfarrkirche Sillian eine eindrucksvolle Aufführung statt. Um 19:00 Uhr war die Kirche bis auf den letzten Stehplatz gefüllt und alle warteten gespannt auf die Darsteller, Sänger und Orchestermitglieder, die das Kindermusical zur Passion „Es ist vollbracht“ von Martin Riegler zur Aufführung bringen werden.


Die Idee zu diesem Projekt hatte Cilli Wieser, die mit der Jungschargruppe Sillian die szenische Darstellung einstudierte, sich um Kostüme, Sponsoren und die Regie kümmerte. Sie zog im Hintergrund an vielen Fäden und wurde tagkräftig von freiwilligen Helfern und Mitarbeiterinnen unterstützt.

Die Leitung des Orchesters lag in den Händen von Dir. Schönegger Christian von der Landesmusikschule Sillian-Pustertal. Auch sämtliche Gemeinschaftsproben wurden von ihm geleitet. Das Orchester bestand aus Schülerinnen und Lehrern der Landesmusikschule.


Die chorische bzw. gesangliche Einstudierung des Musicals übernahmen Simone Mair mit der 3m-Klasse und Pedarnig Peter mit der 2m-Klasse von der NMS-Sillian. Dieses gemeinschaftliche Projekt setzte bei alle Beteiligten hohe Einsatzfreude voraus und forderte die Bereitschaft, über das Normalmaß hinaus, auch viel Freizeit zu opfern. Das Ergebnis konnte sich jedenfalls sehen lassen.

Über siebzig Personen und unzählige Helfer im Hintergrund waren am Gelingen der Veranstaltung beteiligt.

Das Publikum dankte den Aktiven mit langanhaltendem Applaus und vielen Komplimenten. Das Kindermusical kann als sehr gelungene Einstimmung auf die Osterzeit bezeichnet werden.


weitere Bilder