METHODENTRAINING 1. Klassen

Das Methodentraining fand einen Tag vor Weihnachten statt und bereitete sowohl den Schülern als auch den Buddys und Lehrpersonen sichtlich Spaß.

Neben dem Herausfinden des eigenen Lerntyps (Sehen-Hören-Begreifen-Fühlen) lernten die Schüler und Schülerinnen auch, wie man sich in der Bibliothek zurechtfindet um Informationen zu bestimmten Themen zu finden. Nicht zu vergessen das Beschreiben der Arbeitsutensilien. Hier wurden die Schultaschen gewogen und Auswirkungen der schweren „Monsterschultaschen“ besprochen. Außerdem wurden die Kinder über die Wichtigkeit des ordentlichen Arbeitsplatzes aufgeklärt.

Ein großes Lob an die Buddys, über deren Unterstützung die Lehrpersonen sehr erfreut waren.

Ortner Sabine

OUT – die Außenseiter

Am 7. Juni 2010 fand an unserer Schule das Projekt „OUT – die Außenseiter“ statt. Herr Inspektor Gomig versuchte damit den Schülern der 4. Klassen das Thema Gewalt anhand von konkreten Fallbeispielen näherzubringen. Herrn Inspektor Gomig ging es vor allem darum, klarzumachen, dass Gewalt Außenseiter schafft und Zivilcourage gefragt ist. Außerdem wurden die Schüler über die aktuelle Gesetzeslage aufgeklärt.


LCCI Zertifikatsverleihung

Lernen fürs Leben – LCCI Zusatzqualifikation Englisch

Eine große Schüleranzahl der Hauptschule Sillian konnten in einer feierlichen Stunde am 16 Juni ihre international anerkannten LCCI Zertifikate entgegennehmen.

LCCI steht für London Chamber of Commerce and Industry  und diese Organisation bietet standardisierte Prüfungen an, welche EU weit anerkannt sind, und zwar auf Basis des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Alle 55 SchülerInnen der dritten Klassen erreichten ein positives Ergebnis im  Preliminary English for Business sowie 24 SchülerInnen der vierten Klassen bewältigten sogar die nächst höhere Qualifikation, das Level 1 English for Business, und zwar im Lesen und im Schreiben. Bemerkenswert ist, dass das Level 1 Zertifikat im Rahmen vom freiwilligen Förderunterricht und im Selbststudium erbracht wurde.

 

Anläßlich der Übergabe der Zertifikate lobten BSI Horst Hafele und  der Bürgermeister von Außervillgraten, Josef Mair die außergewöhnlichen Leistungen der SchülerInnen. Christian Bachlechner vom LCCI erläuterte den Jugendlichen den Wert dieser sprachlichen Qualifikationen auf dem Arbeitsmarkt. Vicky Davison und Bob Mellor, führende Mitarbeiter und Buchautoren vom LCCI waren sogar selbst von Großbritannien nach Sillian angereist, um die Überreichung der Zertifikate zu einem besonderen Event zu machen.

 

Bilder in 3D

Aufgrund der neuen Technologien im TV- und Videobereich bekommen unsere Schüler auch die Grundlagen der 3D Technologie gelehrt.

Aus zwei Bildern, aus 2 verschiedenen Positionen fotografiert, berechnet ein Programm ein Bild. Dieses besteht aus einem Originalbild, einem Rot- und einem Grünbild.

Durch das Betrachten mit einer so genannten 3D-Brille
erscheint anschließend ein 3 dimensionales Bild.


Modellflieger - Modellbau

Wir bauen einen Modellflieger

Phasen 1:   Mustermodellbau von
Hr Libiseller Hannes und Aushang in der Aula

Dies sind einzelne Schritte zum Bau des Modellfliegers:

Ausschnitt der Tragflächen aus Styropor


 

Zwei Flügel werden zusammengeklebt und mit einem Verstärkungsband versehen.
Zur Zierde werden die Enden in Rot Silber Rot verkleidet, sowie die hinteren Kanten verstärkt.

 

Das Anbringen der Ruder ist für die Lenkbarkeit unumgänglich
Gut ersichtlich sind Höhenruder mit Flosse.



Phase 2 der Reihe Modellbau Flieger


Die aus Kunststoff ausgeschnittenen Rohmodelle werden nun von unseren Schülern nachbearbeitet.


Neben dem Glätten der Oberfläche werden nun die Höhenruder ausgeschnitten.


Mit vollem Einsatz und äußerster Präzision werden die Klebearbeiten durchgeführt.


Um Abstürze zu vermeiden kann mit Simulationssoftware am Computer geübt werden.


Das Anbringen von Verstärkungsstäben wird vom Lehrer gewissenhaft kontrolliert.


Phase 3 der Reihe Modellbau Flieger

 

Kreative Gestaltung der Flugobjekte


Neben den Feinarbeiten an den Ruderklappen und Kohlefaserstäbchen werden die Flieger mit Farbbändern verschönert.


Phase 4 der Reihe Modellbau Flieger

Präsentation in der Aula Sillian

  

 

Phase 5 der Reihe Modellbau Flieger

 

 

 

Testflüge am Petersberg